Anpassung/Erzwingung der Anzeigesprache des vSphere Web Client

Standardmäßig nutzt der VMware vSphere Web Client die Anzeigesprache des Betriebssystems oder des verwendeten Browsers. Das kann besonders auf deutschen Systemen sehr nervig sein, da die Übersetzungen teilweise recht ungenau oder gar irreführend sind. Hierbei bin ich nach kurzer Recherche auf folgenden KB Artikel von VMware gestoßen: https://kb.vmware.com/s/article/1016403

Um die angezeigte Sprache des VMware vSphere Webclients nun in englisch zu erzwingen ist lediglich die Erweiterung der URL um den Parameter „?locale=“ notwendig. So ist der englischsprachige Web Client unter folgender URL zu erreichen:
https://<vCenter>/vsphere-client/?locale=en_US

weitere Sprachen:
Deutsch: /?locale=de_DE
Französisch: /?locale=fr_FR
Japanisch /?locale=ja_JP
Koreanisch: /?locale=ko_KR
Chinesisch: /?locale=zh_CN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.